Energetisch craniale Körperarbeit

Termine und Seminarinhalte werden ehest bekannt gegeben!

Unsere Energie folgt unserer Aufmerksamkeit

Kursdauer:

½ Jahr
3 Module

Kurszeiten:

Fr: 16:00 – 20:00
Sa: 9:00 – 17:00
So: 09:00 – 16:00

TeilnehmerInnen:

6-12 Personen

Kursort:

Gemeinschaftspraxis
Kapuzinerstrasse 1 /1, Linz

Für wen ist dieser Lehrgang gedacht:

  • Dieser mit einem Diplom abschließenden Lehrgang, ist speziell für Menschen, die gerne mit Menschen arbeiten gedacht.
  • In erster Linie dient er Menschen die in ihrem Alltag und Berufsleben, mehr Bewusstsein und Selbstbestimmung entfalten und ein tieferes Verständnis zu sich selbst aufbauen wollen.
  • Für Menschen die ein Grundgerüst für weitere Ausbildungen, in unterstützend und begleitenden Berufen, haben möchten.
  • Für Menschen aus Quellberufen, wie EnergetikerInnen, MasseurInnen, KinesiologInnen, Shiatsu PraktikerInnen, OsteophatInnen, Cranio TherapeutInnen, und anderen wirkt er vertiefend und verständnissaufbauend, da durch die eigenen Geschichte, Ressourcen zugänglich werden.
  • Für SupervisiorInnen, Choaches, Menschen in leitenden Funktionen kann  dieser Lehrgang stabilisierend und Ressourcen schaffend, für Ihre Tätigkeit, wirken.

Was lernen Sie in diesem Lehrgang?

  • In diesem Lehrgang lernen Sie, Erlebtes bewusst zu betrachten, Ihre Emotionen zu begreifen, zu benennen und gegebenfalls zu transformieren.
  • Ein tiefes Verständnis zu sich selbst und zu Ihrer Umwelt, Familie, Partner, Beruf usw. zu entwickeln.
  • Wieder Ihrer Intuition und Ihrer Kreativität Raum zu geben, um mehr Ihr „Selbst“ zu sein.
  • Systemische Sichtweisen, um Zusammenhänge von Umständen und Ursachen und Wirkung auf uns zu überblicken.
  • Blockierende Verhaltensmuster, Glaubenssätze und Ängste zu entschärfen.
  • Gezielt Meditationen und Affirmationen zu nutzen.
    .

REFERENT

 

Ernst Mitterlehner

systemische Sozialpädagogik, selbständiger Energetiker, Entwickler systemisch dynamischer Familienaufstellung sowie systemischer Prozesse, Ausbildner bei GER OG

Hinweis:

  • Die GER OG ist auf der Liste der Ausbildungseinrichtungen des Bundesministeriums für Justiz eingetragen.
  • Die GER – Mediationsausbildung entspricht dem ZivMediat-AV 49 2004 auf Grund des §29 ZivMediat-G BGBI 1Nr. 29/2003.
  • Wir sind im Sinne der beruflichen Weiterbildung durch das EB –Forum OÖ (EBQ – Erwachsenen Bildung Qualitätssigel) Dadurch werden unter bestimmten, persönlichen Voraussetzungen, absolvierte Lehrgänge über das Bildungskonto OÖ gefördert.
  • GER bietet verschiedene Ermäßigungen und ein Bonussystem an.